Wie kann ich Stampin’ Up! Produkte bestellen?

Stampin´Up! Produkte sind nur über den Direktvertrieb bei den unabhängigen Demonstratoren/-innen erhältlich, so wie ich es eine bin.

Schaue Dir doch einfach die aktuellen Kataloge online an. Möchtest Du lieber eine gedruckte Version des aktuellen Kataloges in der Hand haben, schicke ich dir gerne einen zu. Für den Katalog berechne ich 5,- Euro Schutzgebühr, die ich bei Deiner nächsten Bestellung ab 50 Euro verrechne. Versandkosten für den Katalogversand übernehme ich.

Einzelbestellung:

Hast Du Deine Produktauswahl getroffen, kannst Du mir diese per email mitteilen. Ich benötige dafür nur folgende Angaben von euch: Anzahl, Artikelname, Artikelnummer und Eure komplette Anschrift. Nachdem ich Deine Mail erhalten habe, bekommst Du von mir eine Bestellbestätigung mit dem zu entrichtenden Gesamtbetrag, den Du mir dann überweisen müsstest . Habe ich den Betrag von Dir erhalten, werde ich die Bestellung direkt an Stampin’ Up! weiterleiten. Die Ware wird dann direkt von Stampin´UP! zu dir nach Hause geschickt. Bitte beachte, dass für die Bestellungen bei Stampin’ Up! 5,95 Euro Versand- und Handlingkosten anfallen.

Sammelbestellung:

Möchtest Du Versandkosten sparen, kannst Du dich an meiner Sammelbestellung beteiligen. Ich übernehme hierbei die Versand- und Handlingkosten von Stampin’ Up! zu mir, Du bezahlst nur die tatsächlich zu Dir anfallenden Versandkosten. Bei Abholung oder ab 100 Euro Bestellwert entstehen keine Versandkosten. Termine für die Sammelbestellung findest du auf der rechten Seite meines Blogs.

Schaffst Du einen Umsatz von 200 Euro oder mehr, kommst Du in den Genuss der Shoppingvorteile und kannst Dir entsprechende Gratisware aussuchen. Darüber hinaus findest Du auf den letzten Seiten in den Katalogen spezielle Stempelsets, welche nur mit dem Shoppingvorteils-Freibetrag erworben werden können. Hier die Höhe der Shoppingvorteile in der Übersicht:

SU-Shoppingvorteile