Heute zeige Ich Euch nur schnell eine Geburtstagskarte, die Ich für Jenny Pauli gebastelt habe. Sie hatte Anfang des Jahres zur Aktion „#imbringingbirthdaysback“ aufgerufen, bei der es darum geht, wieder mehr Karten per post zu verschicken. Denn mal ganz ehrlich, so eine Karte die man mit der Post bekommt ist schon schöner als eine kurz Nachricht aufs Handy, oder? Kurzentschlossen habe Ich mich angemeldet und bin schon gespannt auf die Karte die Ich bekommen werden. Lange muss Ich ja nicht mehr warten…

Ich habe versucht ein bisschen Jennis Stiel zu treffen, Ich hoffe es ist mir gelungen. Und so sah die Karte aus.

Geburtstagskarte -Donnerwetter Jenny hatte irgendwann mal geschrieben, dass Flamingorot Ihre neue Lieblingsfarbe wird, so dass Ich es als Grundkarte gewählt habe. Kombiniert habe ich es mit „Zarte Pflaume“ (meine Lieblings-In Color). Die Stempel stammen aus dem Set „Donnerwetter“, welches ich sehr vielseitig finde. Vom Stiel her ist die Karte sehr klar, minimalistisch mit etwas Glitzer-Deko. Ich hoffe die Karte gefällt.

Geburtstagskarte -DonnerwetterInnen habe ich auch noch ein Packet gestempelt und coloriert. Ich finde das macht auch immer viel aus, wenn man das Innere der Karte gestaltet. Und der Briefumschlag hat sogar drei Geschenke vorne drauf bekommen, so weiß man gleich für welchen Anlass die Post ist.

Liebe Jenni, ich wünsche Dir auf diesem Wege noch mal alles Gute zum Geburtstag und hoffe Du hast heute einen tollen Tag!

Viele Grüße Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.