Heute zeige ich euch nur schnell eine Hochzeitskarte die ich vor kurzem überreicht habe.
Im Moment stecke ich in den Vorbereitungen für den nächsten Workshop und bis zum Adventsbasar im November ist es auch nicht mehr so lange hin. Auch wenn mir noch nicht wirklich weihnachtlich zumute ist, muß man ja rechtzeitig anfangen.

stampinup-Hochzeitskarte-Perfekter Tag
Die Grundkarte in Saharsand habe ich mit einem kleineren Quadrat in Flüsterweiß verziert, welches ich noch mit dem Prägefolder „Beautifully Barocke“ (gibt es gerade noch günstig in der Clearance Rack) geprägt habe. Hinzu kam ein Kranz mit Blüten und einem Spruch aus dem Set „Perfekter Tag“. Die Innenseite habe ich auch verziert, aber natürlich vergessen zu fotografieren :-(.
Eingepackt in Cellophan und mit einer Schleife aus dem Spitzenband in Saharsand kam es bei dem Beschenkten glaube ich ganz gut an.

Eure Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.