Wie Ihr vielleicht gesehen habt, habe ich meinen Blog etwas umdesignt. Ich konnte das Türkis nicht mehr sehen und auch der Header (das Bild oben) gefiel mir nicht mehr so richtig. 100%ig zufrieden ist man wohl nie, aber im Moment kann ich mich damit ganz gut anfreunden. Wie gefällt es Euch denn?

Wie versprochen zeige ich Euch heute die Swaps vom Teamtreffen letzten Freitag. Hier erst einmal eine Übersicht:

stampinup Swaps Teamtreffen

Ein paar möchte ich Euch aber noch genauer zeigen. Fangen wir mit der Karte von Marlene an:

stampinup-Swaps-Teamtreffen

Mal etwas was ganz neues oder zumindest habe ICH so eine Kartenform noch nicht gesehen. Auf den ersten Blick eine Karte in der Standardgröße, aber das ist eigentlich nur eine „Hülle“ in die eine kleinere Karte hineingesteckt wird. Benutzt hat Marlene das neue Stempelset „Was ich mag“ aus der Aktuellen Sale-A-Bration Aktion. Was man leider auf dem Foto nicht so gut erkennen kann, dass die Blüten alle in der Mitte ganz toll glitzern. Dafür wurde der neue „Wink of Stella Glitzer-Pinselstift“ benutzt, den Ihr auf Seite 24 im neuen Frühjahr-/Sommerkatalog findet. Habe ich bisher auch immer übersehen bzw. mich gefragt, was das überhaupt ist, aber der lohnt sich wirklich! Es glitzert sooo schön!!

Machen wir gleich noch weiter mit dem Goodie von Marlene, einer kleinen Tasche.

stampinup - Goodie - Swap

Eigentlich ganz einfach gemacht, aber total schön. Benutzt hat Marlene auch hier einen Sala-A-Bration Artikel, nämlich das Designpapier „Kunstvoll Kreiert“. Wie Ihr seht kann man wirklich wunderschöne Dinge aus den Gratis-Artikeln zaubern. Das Papier gibt es aber nur noch bis zum 15. Februar!
In der Tasche befand sich ein kleiner Schneemann aus Schokolade sowie eine Blüte „Schmuck-Accessoir Botanischer Garten“ (S.27 im Frühjahr-/Sommerkatalog) und eine Honigwabe (s.9). Zugebunden war die Tasche mit dem neuen Band in Bermudablau (S. 35). Das hatten wir uns alle etwas breiter vorgestellt, aber gefallen tut es trotzdem.

Machen wir weiter mit einem Glücksbringer von Heike.

stampinup-Swaps-Teamtreffen

Was man auf den ersten Blick gar nicht sieht: das tolle Kleeblatt hat sie aus 4 Herzen, die sie mit der Handstanze ausgestanzt hat, zusammengesetzt.
Zwischen den Kleeblättern befand sich eine kleine Schachtel in der eine Dose Mini tic tack versteckt war.

Den nächsten Swap habe ich von Barbara bekomme, die sich wirklich sehr viel Arbeit gemacht hat.

stampinup Swap Teamtreffen

Nach dem öffnen der Schleife kann man das „Büchlein“ aufklappen und zum Vorschein kommen zwei wunderschöne kleine Kärtchen mit passenden Umschlägen, die sie auch selber gebastelt hat. Das besondere hier ist auch die Technik, die sie angewendet hat. Zunächst wird das Motiv weiß/klar embossed und dann erst der Hintergrund gestempelt. Um das Motiv noch ein bisschen mehr hervorzuheben, hat sie die Ränder mit dem Schwämmchen bearbeitet. Sogar die Umschläge wurden auch noch verziert.

Die anderen Swaps waren natürlich auch sehr schöne, aber um alle so ausführlich zu zeigen, fehlt mit leider die Zeit. Da war noch ein tolles Kleeblatt mit Ferrero Küsschen von der Bärbel (ich hoffe ich habe die Namen alle richtig behalten), eine Möhrenbox von Melanie, ein kleiner Block von Dagmar und eine kleine Schachtel von Corinna.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Eure Svenja

One thought on “Viele schöne Swaps vom Teamtreffen”

  1. Hallo Svenja.
    Das neue Design von deinem Blog finde ich sehr schön, obwohl das alte mir auch sehr gefallen hat. Mir geht’s aber genauso, man ist nie so richtig zufrieden.
    Lieben Gruß Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.