Vor zwei Tagen konnte ich endlich einen Auftrag mit über 50 sehr aufwendigen Karten abschließen und habe mich richtig gefreut einfach mal wieder basteln zu können wonach mir der Sinn steht. Das war zwar auch etwas was auf meiner To-Do-Liste stand, aber das hatte ich mir ja selber darauf gesetzt. Aber dazu nächste Woche mehr …

Heute zeige ich dir ein paar Karten, die mit dem SALE-a Bration Sets „Fruchtige Grüße“ entstanden sind.

Gutscheinkarte mit dem Stampin´Up! SALE-a Bration Set "Fruchtige Grüße"

Bei dieser Karte kam zum einen mein Weihnachtsgeschenk (ein Foliergerät – Spellbinders Glimmer Hot Foil System) sowie das Stampin´Up! SALE-a-bration Stempelset „Fruchtige Grüße“ zum Einsatz. Hinzu kamen ein paar Straßsteine.

Grußkarte mit dem Stampin´Up! SALE-a Bration Set "Fruchtige Grüße"

Bei der nächsten Karte habe ich mich für die Himbeere aus dem selben Stempelset entschieden. Einfach am linken Rand ein paar Himbeeren, Stängel und Blätter stempeln und mit den Farbigen Stempelmotiven ausstempeln. Ein Gruß und ein bisschen Glitzer und mit einem passenden Aufleger (Brombermousse) versehen ist diese Karte schnell gemacht.

Toll finde ich, dass sich dieses Stempelset (Fruchtige Grüße) zusammen mit dem SALE-a-bration Designerpapier Sommerbeeren wunderbar mit dem passenden Produktpaket „Beerenstark“ (Minikatalog Seite 44) ergänzen und kombinieren läßt. Da kann man sich doch wieder auf den Sommer freuen und schöne Karten und Verpackungen für z.B. selbstgemachte Marmelade zaubern.

Bis zum nächsten Mal

Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.