Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte Ich Euch einen Gutschein zeigen, den Ich vor kurzem verschenkt habe. Eine Freundin hatte sich einen Gutschein von einem Kaufhaus gewünscht und optisch gefiel er mir so gar nicht. Leider habe ich ihn nicht fotografiert bevor Ich ihn aufgehüpscht habe, aber im Bild rechts unten, könnt Ihr erahnen, wie er ausgesehen hat.stampinup-Gutschein-Schmetterling
Ich habe mir es relativ einfach gemacht und die bestehende Hülle einfach mit dem Packpapier umklebt, welches bis vor kurzem immer bei den Bestellungen von Stampin ´Up! dabei lag. Dazu passte dann ein Spitzendeckchen, der große Thinlits-Schmetterling, etwas Leinenfaden und der „Glückwunsch“ Stempel aus dem Set „Perfekter Tag“.

Passend zu dem Gutschein, habe ich dann eine Karte gebastelt, welche Ihr rechts oben im Bild sehen könnt. So ließ sich der Gutschein doch sehen, oder was meint Ihr?

Euch ein schönes Wochenende! Eure Svenja

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.