…dann ist Weihnachten!
Heute etwas später als sonst, denn es sind Ferien und da haben wir  viel vor, aber ich habe Euch nicht vergessen. Heute zeige ich Euch das Windlicht, welches wir beim letzten Workshop gebastelt haben.

stampinup-Windlicht
Ich habe Cardstock in Savanne verwendet und mit Gold kombiniert. Letztet Jahr gab es im Herbst-/Winterkatalog die tollen Stempelkissen in Gold und Silber, die mußte ich jetzt wieder hervor holen. Die kleinen Sterne und Punkte sind aus dem Set „Winterliche Weihnachtsgrüße“. Und weil vom Cardstock ein Streifen übrig blieb, und die ausgestanzten Sterne auch gut weiterverwendet werden können, haben wir noch drei Geschenkanhänger gezaubert. Mit den Anhängerstanzen geht das ja ruck zuck. Einfach den Streifen auf eine breite von 2″ bzw. 5,1 cm zuschneiden in die Stanze schieben und stanzen.

stampinup-Geschenkanhänger
Da kann die Weihnachtszeit ja bald kommen. Jetzt wird es ja auch schon recht früh dunkel und so langsam freue ich mich auch schon auf die Adventszeit. Und wie ist es bei Euch?

Eure Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.