Heute zeige ich dir die Box, die ich für den Valentins-Workshop vorbereitet hatte.
Ich kann mich noch genau erinnern, wie ich damals, als Anfängerin bei einem Workshop, diese Box gebastelt habe. Ich war total fasziniert, wie man aus einem Bogen Papier mit ein paar Falzlinien so eine außergewöhnliche Box herstellen kann.

Double Flip Top Box aus Stampin´Up! Materialien im Valentinsdesign.

So sieht die Verpackung ja noch sehr gewöhnlich aus, aber wenn man sie öffnet …

Double Flip Top Box aus Stampin´Up! Materialien im Valentinsdesign geöffnet.

… klappen die Seiten weg und die eigentliche Box kommt zum Vorschein. Sie ist also Box und Deckel in einem.

Und wenn du jetzt Lust bekommen hast, diese Box nachzubasteln, habe ich dir hier eine Anleitung zum download erstellt.

Bevor du sie zusammenklebst unbedingt zur Probe zusammensetzten, denn manchmal muss man noch einwenig nachjustieren und die ein oder andere Stelle etwas abschneiden, damit es passt. Und dann kann es ans dekorieren gehen. Ich wünsche dir viel Spaß beim basteln.

Gerne würde ich dich auch einmal zu einem Workshops begrüßen. Diese finden einmal im Monat an einem Dienstag Abend statt. Die genauen Termine findest du hier.
Und natürlich darfst du mich auch gerne kontaktieren, wenn du Material bestellen möchtest.

Bis bald

Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.